Projektübersicht

Die FFW Markt Schwarzach bittet um Spenden für eine Hochwasserschutzpumpe.

Diese Hochwasserschutzpumpe soll bei Hochwasser und Überschwemmungen zum Einsatz kommen. Gute Mobilität durch geringes Gewicht und problemloses Abpumpen, auch bis zu einem Restwasserstand von wenigen Millimetern zeichnen dieses Gerät aus.

Kategorie: soziales Engagement
Stichworte: chiemseepumpe, Pumpe, Hochwasserschutz, Feuerwehr, Hochwasser
Finanzierungs­zeitraum: 06.06.2017 08:34 Uhr - 02.09.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

In dem Projekt geht es um die Anschaffung einer sogenannten Chiemseepumpe. Diese ermöglicht der FFW Markt Schwarzach bei Hochwasser und Überschwemmungen schnell und effizient zu helfen. Aufgrund der immer häufiger auftretenden Extremwetterlagen, besonders Starkregenfällen, kommt es im Ortsbereich immer wieder zu Überschwemmungen. Diese spezielle Hochwasserpumpe zeichnet sich durch eine drei mal höhere Förderleistung im Vergleich zu Standardtauchpumpen aus. Auch Objekte und Verschmutzungen bis zur Größe eines Tennisballs sind für diese Pumpe kein Problem. Des Weiteren kann die Pumpe bis zu einem Restwasserstand von wenigen Millimetern abpumpen. Dadurch ist ein effektives, schnelles Helfen möglich und größerer Schaden kann verhindert werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Das primäre Ziel ist effiziente Hilfe bei eingetretenen Schadenslagen für die gesamte Bevölkerung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Von dem Geld wird die Chiemseepumpe umgehend angeschafft.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die Freiwillige Feuerwehr Markt Schwarzach mit all ihren Mitgliedern.